TAO des Klangs (Klangreise im Bayerischen Wald)

Sa, 10.11.2018 19:30 Uhr - 21:00 Uhr




Klänge sind die Beschreibung der Welt, ohne Worte und Begriffe. Sie sind die Philisophie der Gefühle.
Klänge z.B. als Summe, harmonisch aneinander gereiht, begleiten uns nicht nur durch die verschiedenen Stimmungslagen des Lebens, sondern können auch bei richtiger Anwendung ihre heilende Wirkung entfalten.
Klänge wirken auf körperlicher und geistiger Ebene in Form von Schwingungen, schnell und unmittelbar auf unseren Körper.
WIRKUNG:
- Der Mensch kann die Anspannung seines Lebens loslassen
- Energien werden freigesetzt
- Blockaden werden gelöst
- Entschlackung und Entgiftung werden angeregt
- Selbstheilungskräfte werden aktiviert

Unsere Reisen durch die Welt der Klänge, erfolgen nicht nach starren Systemen, sondern ganz frei durch die jeweilige Schwingung, die an diesen Tag bzw. zu dem Zeitpunkt präsent ist.
Dabei kommen verschiedenste Klanginstrumente zum Einsatz:
Gongs, Klangschalen, Klangrohre, Klangstäbe, Kristallklänge, Trommeln, Tank-Drums, Zimbeln, und mehr.....
Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung

Veranstaltungsort:
Ahornhof e.V. , Ahornwies 3, 94279 Sankt Englmar
www.ahornhof.org

Kosten pro Person: 15 Euro.
Anmeldung erbeten unter
09965 - 9104000 (Ahornhof) oder
08631 - 3748762 (Töginger Salztraum) oder
01520 - 1925017 (Christian)





alle Veranstaltungen anzeigen